Sprache auswählen

FEUERFEST – Schlüsseltechnologie und ihre Anwendungen Seminar vom 6.-8. September 2022 in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen, 25. Juli 2022

Das Feuerfest-Seminar "Schlüsseltechnologie und ihre Anwendungen" wendet sich an Mitarbeitende von Feuerfestherstellern sowie in den Unternehmen, die feuerfeste Erzeugnisse nutzen.

Das Feuerfest-Seminar "Schlüsseltechnologie und ihre Anwendungen" wendet sich an Mitarbeitende von Feuerfestherstellern sowie in den Unternehmen, die feuerfeste Erzeugnisse nutzen.

Im ersten Teil des Seminars werden Grundlagen zu Rohstoffen, Verhalten und zum Einbau feuerfester Werkstoffe und Erzeugnisse vermittelt. Dabei werden die unterschiedlichen Klassen von feuerfesten Werkstoffen und deren typische Rohstoffe vorgestellt.

Im zweiten Teil berichten Experten aus der Industrie über die konkreten Anwendungen feuerfester Erzeugnisse in den wichtigsten Industriebranchen (Herstellung von Metallen, Gas, Zement und thermischer Abfallverwertung), über die dabei eingesetzten Materialien und über die besonderen Herausforderungen bei der Umstellung auf emissionsfreie Produktion.

Das Programm liegt jetzt fest und kann hier abgerufen werden: LINK

Dort befindet sich auch ein Registrierungsformular.

Die Sprache des Seminars ist deutsch (eine englische Fassung wird 2023 wieder angeboten). Das Seminar wird gemäß den aktuellen Hygiene- und Schutzregeln in Präsenz stattfinden. Eine Registrierung für das Seminar kann noch bis zum 4.9.2022 kostenfrei storniert werden. Für die Übernachtung sind Zimmerkontigente mit Sonderkonditionen bis zum 25.7.2022 reserviert.

PDF zum Download