Kooperationsvereinbarung zwischen dem Max-von-Laue-Gymnasium und der ECREF gGmbH

Höhr-Grenzhausen.

 

In dem Bestreben, das Interesse an sog. MINT-Fächern sowie die Bereitschaft zu einem entsprechenden Studium oder der Berufswahl zu fördern wurde zwischen dem Max-von-Laue-Gymnasium vertreten durch Herrn StD R. Keuchel und der ECREF gGmbH eine Kooperationsvereinbarung getroffen. U.a. erhalten die Schüler die Möglichkeit für ein externes Praktikums in der ECREF. Aber auch die bestehenden Industriekontakte können für Praktikastellen genutzt werden.