Kooperationsvertrag mit der Universität Koblenz-Landau

10.12.2014 - Koblenz.

 

Die Ausbildung und Qualifizierung von jungen Wissenschaftlern und Praktikern soll in dem Kooperationsvertrag zwischen der Universität Koblenz-Landau und der ECREF gGmbH im Vordergrund stehen.

Aus diesem Grund trafen sich am 10.12.2014 Universitätsprofessor der Universität Koblenz-Landau Prof. Dr. R. Heiligenthal und der Vorstandsvorsitzende der ECREF gGmbH T. Seger an der Universität Koblenz zur Unterzeichnung des Vertrages.

Die wissenschaftlichen Einrichtungen und auch die vorhandenen Geräte beider Einrichtungen stehen den Jungakademikern jederzeit zur Verfügung. Neben der Bereitstellung von Praktikumsplätzen soll u.a. die Projektarbeit im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten gefördert werden.

 

Weitere Info finden Sie:

  • Westerwälder-Zeitung, Nr. 290, 15.12.2014, S. 24